Soundtrack Showreel – Cyril Boehler

Bewerbung Filmmusik Tatort Zürich

Liebe Filmemacher und Filmemacherinnen

Ich bin begeistert, dass es einen Tatort aus Züri mit zwei Ermittlerinnen geben wird! Mit Freude würde ich einen Beitrag als Filmmusik Komponist dazu leisten! Ich denke ich bin qualifiziert für diese doch grössere Aufgabe, so habe ich für den BAFTA Winner „Late Shift“ 163 Minuten massgeschneiderte Filmmusik abgeliefert und war auch beim Score für die erfolgreiche Serie “Wilder” beteiligt.

Zur Bewerbung folgt unten ein „Soundtrack Showreel” mit Ausschnitten aus meiner Arbeit, sowie ein paar Infos über mich.

Als Referenz darf ich Baptiste Planche, Herstellungsleitung Fiktion SRF und Produzent “Late Shift“, nennen. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Viel Spass beim Reinhören!

Liebe Grüsse

Cyril

Ein weiterer Ausschnitt aus der Serie WILDER mit Musik von Cyril:

Über Cyril Boehler – Der bekannte Komponist ist ein Spezialist für Vertonungen aller Art von visuellen Medien, sei es im Bereich Filmmusik oder Audio Branding. Seine Klientenliste ist beeindruckend. Sein ungestillter Durst nach musikalischen Abenteuern hat ihn immer wieder zu inspirierenden Kollaborationen mit Macherinnen und Machern aus Film, Kommunikation und Musik, in den unterschiedlichsten Genres, zusammengebracht.

Als Sohn eines Filmproduzenten erhielt Cyril schon als Teenager, als er Schlagzeug in Punk Bands spielte, die Möglichkeit Filme zu vertonen. Später schloss er am Berklee College of Music, Boston, mit einem Diplom in Filmmusik ab und hatte kurz darauf das Glück Unterstützung und Ratschläge von Patrick Doyle und Ennio Morricone zu erhalten.

Heute ist er verantwortlich für die musikalische Gestaltung und Umsetzung von Audio Logos für viele prämierte Werbungen und Fernsehmagazine. Und als Filmmusiker und Musikproduzent hat er für Spiel-, Dokumentar- und TV Filme wie “Tatort”, “Wilder” und BAFTA Gewinner „Late Shift“ Soundtracks geschaffen.

Cyrils Stärken sind elegante aber auch kraftvolle Kreationen, sie wirken frisch und zeitlos zugleich. Wichtig für Cyril sind starke Melodien und interessante Akkordfolgen, sowie eine gewisse Charakteristik, wie die treibenden Rhythmus-Patterns oder die detaillierte Klanggestaltung welche seine Stücke auszeichnen.

Cyrils Musik entsteht in akribischer Arbeit in Boehlers Inspirator Productions Studio in Zürich. Angefangen bei der Konzeption, über die Komposition und das Sounddesign, bis hin zu Mix und Mastering, bietet der Allround-Produzent hier zusammen mit seinem Team alle Dienstleistungen im musikalischen Bereich. Immer mit dem Ziel, gut klingende, perfekt abgestimmte und vor allem berührende Musik zu schaffen.

Denn Cyril Boehler beschreibt sein Musik Verständnis so: “Für mich ist Musik eine sehr emotionelle und tiefgreifende Kunstform. Sie arbeitet sich unheimlich schnell ins Unterbewusstsein. Und ist sie richtig gut, dann bleibt sie dort für ewig haften“

Cyril lebt mit seiner Freundin und dem gemeinsamen Sohn in Zürich.

Filmography (PDF)

Diverse Filmmusik Arbeiten sortiert nach Stimmungen: