NEWS

Wir freuen uns den neuesten Soundtrack „Paradise Lost“ zu präsentieren. Die Kompositionen sind im Auftrag von Birdly für die Virtual Reality Experience mit dem gleichnamigen Titel entstanden. 

Alle Einnahmen aus der Soundtrack Veröffentlichung gehen an das Greenpeace Projekt „Protect the Ocean“. Lasst uns unsere Unterwasserwelt schützen bevor sie noch mehr zerstört wird! 

Der Soundtrack ist überall erhältlich, hier ein paar direkte Links:

Apple|Tidal|Spotify (streaming) 

iTunes Store (download)

Sarah Cohen hat das Violincello Solo gespielt. Der Trailer zum Projekt folgt demnächst auf dieser Website!


BAFTA für LATE SHIFT

Nach diversen Preisen hat der interaktive Film LATE SHIFT im November 2018 auch noch einen renommieten BAFTA Preis gewonnen! Mehr zum interessanten Projekt und dessen Filmmusik findet man HIER.


Award für „Audio Design“ Eyes & Ears of Europe 2017

Die Musik zu „Blackout“ belegt beim Eyes & Ears of Europe in München den zweiten Platz in der Kategorie „Best design-related audio design“  (erster Platz ging an Hans Zimmer).


Musik für WILDER

20171107_wilder_keyvisual_srf.jpg

Die neue TV Serie WILDER ist erfolgreich angelaufen! Wir haben beim Soundtrack ausgeholfen. Neu findet sich auf unserer Website das WILDER Soundtrack Reel, also ein Zusammenschnitt mit Ausschnitten dieser Arbeit.


Barock mon amour wins!

Barock mon amour img

Der sinnliche SRF-Opener von ‚Barock mon amour‘ hat bei den ‚Eyes & Ears Awards‘ 2015 in München in der Kategorie ‚Bester Programm-Vorspann‘ den 1. Platz gewonnen! Oppulent musikalisch barocked by Cyril Boehler Music.